Philosophie

“The way to get rid of temptation is to yield to it.”,  Oscar Wilde

Präzision und Geschwindigkeit sind unsere Leidenschaft und das Ziel unserer Kunden durch unsere Produkte. Die Vorstellung, eine berührungslose Lagerung könne gleich robust / steif als auch gleichzeitig präziser und reibungsärmer als eine baugrößenvergleichbare Wälzlagerung sein, fällt selbst den meisten Ingenieuren aufgrund des Fehlens des harten Kontakts von Metall auf Metall schwer. Dennoch können zum Beispiel radiale Luftlagerungen gleichen Durchmessers bei richtiger Auslegung durchaus gleiche Steifigkeits- und deutlich bessere Dämpfungswerte als Wälzlagerungen erzielen.

Der nur wenige Mikrometer dicke Luftspalt eines Luftlagers jedoch besitzt durch die Eigenschaften der Luft einen Ausgleichseffekt gegenüber Form- und Größenfehlern der Welle oder des Lagers, welcher eine resultierende Genauigkeit erlaubt, die besser ist als die der Einzelkomponenten. Luftlagerspindeln besitzen eine etwa Faktor 10 bessere Asynchrongenauigkeit gegenüber Wälzlagerspindeln und eine etwa um Faktor 2 bessere Synchrongenauigkeit.

Somit können Steifigkeit und Dämpfung von Luftlagerungen mit denen von Wälzlagerungen durchaus konkurrieren, bieten aber radiale Fehlerbewegungen von teils weniger als 12 nm und axiale teils unter 10 nm, selbst bei Drehzahlen über 50.000 Upm und Relativgeschwindigkeiten von bis zu 250 m/s. Bei geringen Gleitgeschwindigkeiten sind Luftlagerungen zudem extrem reibungsarm und schmiermittelfrei, was ihren Einsatz bei zum Beispiel bei Navigationssystemen respektive der Lebensmittelindustrie erklärt.

Wir bei Levicron haben uns aufgrund dieser Tatsachen dazu verschrieben, konkurrenzfähige Systeme mit berührungslosen Lagerungen zu entwickeln, zu bauen und zu vertreiben, mit herausragenden Alleinstellungsmerkmalen hinsichtlich Geschwindigkeit, Reibung, Präzision, Thermik und Dauerlaufeigenschaften.

mission_statement